Warum kann ich eine PDF-Datei nicht anzeigen?


Versuchen Sie, die Anzeigeeinstellungen in Ihrem Browser zurückzusetzen, um das Anzeigeproblem zu beheben. Klicken Sie in Reader oder Acrobat mit der rechten Maustaste auf das Dokumentfenster und wählen Sie Seitenanzeigeeinstellungen. Wählen Sie aus der Liste links Internet aus. Deaktivieren Sie PDF im Browser anzeigen und klicken Sie dann auf OK. [Lösung] Adobe Reader kann PDF nicht öffnenInstallieren Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader DC auf Ihrem Computer. Wenn Sie Acrobat Reader DC oder Acrobat DC auf Ihrem Computer installiert haben, fahren Sie mit dem nächsten …Legen Sie Acrobat Reader DC oder Acrobat DC als Standard-PDF-Eigentümer fest.Aktualisieren Sie Acrobat Reader DC oder Acrobat DC.Reparieren Sie Acrobat Reader DC oder Acrobat DC.Siehe Mehr….

Warum kann ich eine PDF-Datei nicht in Internet Explorer öffnen?

Der wahrscheinlichste Grund, der Sie davon abhält, PDF-Dateien in Browsern wie Internet Explorer anzuzeigen, ist ein Softwarekonflikt; Möglicherweise liegt ein Konflikt mit der Adobe-Einstellung vor. Benutzer müssen die Einstellungen manuell ändern, wenn sie PDF nicht öffnen können. Die folgenden Methoden zeigen Ihnen, wie Sie beheben können, wenn PDF in Windows 10 nicht geöffnet wird.

Woher weiß ich, ob ich eine PDF-Datei nicht anzeigen kann?

Häufige Symptome, wenn Sie eine PDF-Datei nicht im Internet anzeigen können: Eine leere Seite im Webbrowser. Ein rotes X-Symbol. Ein Indikator für defekte Links, z. B. ein rotes Quadrat, ein blaues Dreieck oder ein blauer Kreis. Fehler: “Der ausgeführte Adobe Acrobat/Reader kann nicht zum Anzeigen von PDF-Dateien in einem Webbrowser verwendet werden.

Warum kann ich keine Dateien in Adobe Reader oder Acrobat öffnen?

Mögliche Faktoren, die Sie daran hindern, Dateien in Adobe Reader oder Acrobat zu öffnen: Auf dem Computer ist kein PDF-Reader installiert. Der Acrobat oder Adobe Reader selbst ist veraltet. Die Acrobat- oder Adobe Reader-Anwendung ist beschädigt. Der Acrobat oder Adobe lässt sich aus bestimmten Gründen nicht öffnen. Die PDF-Dateien werden nicht von Adobe-Programmen erstellt.

Kann mein Webbrowser ein PDF von meiner lokalen Festplatte öffnenfahren?

Stellen Sie fest, ob Ihr Webbrowser eine PDF-Datei von Ihrer lokalen Festplatte und nicht aus dem Internet öffnen kann. Für diesen Test benötigen Sie ein auf Ihrem Computer gespeichertes PDF. Führen Sie in Ihrem Webbrowser einen der folgenden Schritte aus: Mac OS: Wählen Sie Datei > Öffnen (oder Datei öffnen). Windows: Drücken Sie Strg+O. Klicken Sie auf Durchsuchen. (Nur Windows) Wählen Sie im Menü Dateityp die Option Alle Dateien.

Schreibe einen Kommentar